superneues.de
Neue Lösung bei Verkalkung durch hartes Wasser Die Geräte von SiCALwaterplus bauen Inkrustierungen in Wasserleitungen und Geräten effektiv ab. Jetzt ist die Generation 7.2 am Markt. Diese besitzt eine noch feinere Erfassung der Durchflussmenge und regelt darüber die Aufbereitung des Wassers nach. Es gibt im Bereich der mittleren und großen Anlagen kaum einen Wettbewerber beim physikalischen Kalkschutz. Seit über dreißig Jahren sind diese Anlagen in vielen Objekten verbaut. Während sich viele Wettbewerber um den Markt der privaten Haushalte und EFH- Besitzer bemühen, schaffen es davon nur ganz wenige in den Markt der gewerblichen Kunden und in den Kreis der Industrie-Anwender. Im Vergleich zu den privaten Kunden sind die Anforderungen im Profigeschäft deutlich härter und es finden genauere Testverfahren und Prüfungen der Ergebnisse statt. Hier werden Referenzstücke vor dem Test in die Anlage verbaut und die Ergebnisse genau dokumentiert, bevor eine Kaufentscheidung fällt. mehr...
Neuheiten - Trends - Ideen und interessante Produkte Impressum: Claus Fischer, Mülforter Str.235 info@superneues.de
Diese Webseite verwendet ggf. Cockies. Durch die weitere Benutzung stimmen Sie dem zu.  Weitere Infos hier:
Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.
Neue Lösung bei Verkalkung durch hartes Wasser Die Geräte von SiCALwaterplus bauen Inkrustierungen in Wasserleitungen und Geräten effektiv ab. Jetzt ist die Generation 7.2 am Markt. Diese besitzt eine noch feinere Erfassung der Durchflussmenge und regelt darüber die Aufbereitung des Wassers nach. Es gibt im Bereich der mittleren und großen Anlagen kaum einen Wettbewerber beim physikalischen Kalkschutz. Seit über dreißig Jahren sind diese Anlagen in vielen Objekten verbaut. Während sich viele Wettbewerber um den Markt der privaten Haushalte und EFH-Besitzer bemühen, schaffen es davon nur ganz wenige in den Markt der gewerblichen Kunden und in den Kreis der Industrie-Anwender. Im Vergleich zu den privaten Kunden sind die Anforderungen im Profigeschäft deutlich härter und es finden genauere Testverfahren und Prüfungen der Ergebnisse statt. Hier werden Referenzstücke vor dem Test in die Anlage verbaut und die Ergebnisse genau dokumentiert, bevor eine Kaufentscheidung fällt. mehr...